Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle unsere Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen zwischen Wild East, Inh. Jan Diestel und dem Privatkunden. Maßgeblich ist die jeweils zum Vertragsabschluss gültige Fassung. Privatkunden im Sinne des AGB sind natürliche Personen, mit denen in Geschäftsbeziehung getreten wird, ohne dass diesen Personen eine gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Spätestens mit der Entgegennahme der Ware oder Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn wir hätten ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

2. Vertragabschluss

Alle Waren auf unserer Homepage www.wildeast.de, in unserem Online-Shop, bzw. in Printmedien sind unverbindliche Aufforderung an Sie, Waren bei uns zu bestellen. Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop geben Sie ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennen Sie auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit uns allein maßgeblich an. Wir bestätigen den Eingang Ihrer Bestellung durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch uns dar. Sie dient lediglich Ihrer Information, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung.

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann:

3. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tag ab dem Tag,

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden;
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert werden;
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird;

Wenn mehrere der vorstehenden Alternativen vorliegen, beginnt die Widerrufsfrist erst zu laufen, wenn Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware oder die letzte Teilsendung bzw. das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Wild East, Inh. Jan Diestel, Lauensteiner Straße 37, 01277 Dresden, E-Mail: info@wildeast.de, Tel.: 0351-2591805 mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Anruf oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden bei paketversandfähiger Waren auf höchstens etwa 7,- EUR und bei nicht paketversandfähiger Ware auf höchsten etwa 50,- EUR geschätzt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Allgemeine Hinweise

  1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
  2. Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück. Wir erstatten Ihnen auch gerne auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.
  3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

4. Preise & Zahlungsbedinungen

Es gelten die in unserem Onlineshop dargestellten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle genannten Preise sind Endpreise in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Verpackungs- und Versandkosten kommen gemäß der nachfolgenden Aufstellung unter Ziffer 7 hinzu.

Eine Verrechnung gegenseitiger Ansprüche ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung möglich.

Wir akzeptiert Zahlung per Vorkasse, Nachnahme, PayPal und Barzahlung bei Abholung. Bitte treffen sie Ihre Auswahl im Bestellformular unseres Onlineshops.

4.1 Zahlung per Vorkasse
Alle nötigen Informationen zu den Kontodaten erhalten Sie mit dem absenden Ihrer Bestellung. Bitte Überweisen Sie den Betrag erst nach von uns erhaltener Auftragsbestätigung auf unser Konto und geben Sie bei der Überweisung unbedingt die Bestellnummer an sowie für welchen Artikel sie die Zahlung leisten. Im Falle, dass der Überweisende nicht der Käufer ist, auch noch den Namen des Käufers/Bestellers der Ware.
Wir versenden die Ware am Tage des Zahlungseingangs (Buchung bis 12 Uhr) bzw. am darauf folgenden Werktag (Buchung nach 12 Uhr).

4.2 Zahlung per Nachnahme
Die Bezahlung erfolgt bei Zustellung der Ware. Zahlung per Nachnahme ist nur bei Lieferungen nach Deutschland, Österreich oder in die Benelux-Länder möglich. Die Nachnahmegebühr für Deutschland beträgt 7,50 Euro und für Österreich sowie Benelux 12,00 Euro (ausgenommen Übergrößen/Sondermaße). Wir versenden die Ware am Tage der Bestellung (Bestelleingang bis 12 Uhr) bzw. am darauf folgenden Werktag (Bestelleingang nach 12 Uhr).

4.3 Zahlung per PayPal
Wenn Sie die Zahlungsart PayPal auswählen, werden Sie im Anschluss an den Bestellvorgang zur PayPal Website geleitet wo Sie die Zahlung auf unser PayPal-Konto (info@wildeast.de) abschließen können.

4.4 Zahlung per Kreditkarte
Wir arbeiten bei Kreditkartenzahlungen mit dem E-Geld-Institut Skrill zusammen. Der Kunde gibt die notwendigen Kreditkarten- und Zahlungsdaten online über die Skrill-Schnittstelle ein. Wildeast.de selbst kommt aufgrund dessen mit den betreffenden Daten des Kunden nicht in Kontakt. Die Datenübertragung erfolgt über eine sichere Verbindung (SSL-verschlüsselt). Die Belastung des Kreditkartenkontos der Kunden erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

Folgende Karten werden akzeptiert: Visa Card, MasterCard und American Express

5. Lieferung und Versandkosten

Wir versenden mit DPD (Deutscher Paket Dienst) bzw. per Spedition. DPD liefert Standardsendungen innerhalb von 1-2 Werktagen.

Eine Auflistung der Versandkosten in andere Länder der EU finden Sie unter Liefer- und Versandkosten.
Lieferzeiten und Verzögerungen
In Angeboten, Auftragsbestätigungen etc. angegebene Lieferzeiten verstehen sich immer als unverbindliche Angaben. Sollte es auf Grund höherer Gewalt zu Lieferverzögerungen kommen, sind wir berechtigt, nach Wegfall des Hinderungsgrundes die Lieferung an Sie nachzuholen.

Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.
Verpackungs- und Transportschäden
Sollten Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert werden, so reklamieren Sie bitte sofort beim Spediteur/Frachtdienst und verweigern Sie die Annahme. Ihrer Gewährleistungsrechte sind davon unbeschadet. Weiterhin nehmen sie bitte unverzüglich mit uns Kontakt auf. Entweder per Telefon 0049 351 2591805, per e-mail info@wildeast.de , auf dem Postweg oder mittels Fax 0049 351 2528885. Somit können wir mögliche Rechte gegenüber dem Spediteur/Frachtdienst wahren. Verborgene Mängel sind, ebenso ungeachtet etwaiger Gewährleistungsrechte, unverzüglich nach Entdecken an uns zu melden, damit mögliche Gewährleistungsansprüche gegenüber Vorlieferanten gewahrt werden können.

6. Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

7. Urheberrechtshinweis

Die auf unseren Internetseiten eingestellten Fotos und die von uns erstellten Texte sind urheberrechtlich geschützt. Das unbefugte Kopieren und Veröffentlichen hiervon (auch nur auszugsweise) wird gem. § 97 UrhG strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt.

8. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

9. Fälligkeit

Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsschluss fällig.

10. Gewährleistung

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Normaler Verschleiß oder Abnutzung der Ware begründen keinen Gewährleistungsanspruch.

11. Batterierücknahme

Batterien gehören nicht in den Hausmüll. Verbraucher sind gesetzlich verpflichtet, gebrauchte Batterien zurückzugeben. Sie können Ihre alten Batterien bei den öffentlichen Sammelstellen in Ihrer Gemeinde oder überall dort abgeben, wo Batterien verkauft werden. Natürlich können Sie die bei uns erhältlichen Batterien auch nach Gebrauch an uns zurücksenden:
Wild East
Lauensteiner Straße 37
01277 Dresden
Schadstoffhaltige Batterien sind mit diesen Zeichen markiert:

Pb = Batterie enthält Blei
Cd = Batterie enthält Cadmium
Hg = Batterie enthält Quecksilber

oder stilisierter Müllbehälter mit 2 gekreuzten Linien.

12. Rechtswahl

Für alle Streitigkeiten, die aus oder aufgrund dieser Vereinbarung entstehen, gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

13. Schlussbestimmungen

Soweit sich aus dem Vertrag nichts anderes ergibt, ist Erfüllungs- und Zahlungsort unser Geschäftssitz.
Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist ebenfalls unser Geschäftssitz Wild East – Jan Diestel, Lauensteiner Str. 37, 01277 Dresden